Die Gelegenheit ist günstig.

Herzlich Willkommen im Spectral-Outlet. Hier bieten wir Ihnen Sonderanfertigungen, Ausstellungsstücke, Messerückläufer und Fotomuster zu erstklassigen Preisen. Bei Interesse an einem Möbel nutzen Sie bitte das Kontaktformular für Ihre Anfrage.

Music Box Soundmöbel

Soundmöbel
Soundmöbel
Soundmöbel
Soundmöbel

UVP EUR 1965

Jetzt EUR 1450

inkl. gesetzlicher MwSt.

Artikelnummer: Music Box 37303

Produkt:
Music Box
Kurzbeschreibung:
Soundmöbel
Elemente:
Musicbox 1499,-Euro offenes Hängeelement SCH37 250,- Euro (rechts montiert)
Ausstattung:
Bestehend aus: Soundsystem SCA3 Farbe NCS S1510-B20G Stofffarbe CF satiniert Smartphone Integration IP5 DockingKit 26 Apple, HDMI
Zustand:
Gebraucht / Neuwertig
Abmessung B/H/T:
950mm x 310mm x 370 mm
Beschreibung:
Sehr schönes und hochwertiges Möbel. Man kann es zum Beispiel im Eingangsbereich hängen. Die oberste Schublade ist ideal für Schlüssel und Zubehör. Das Handy wird geladen und Music aus dem Soundsystem verleiht einem gute Laune.
Versand:
Lieferung, Montage und Versand nach Absprache möglich.
Firma:
S.u.J.Bauer OHG
Anschrift:
Gustav-Rau-Straße 1
74321 Bietigheim-Bissingen
Telefon:
07142787711
E-Mail:
sendto@mediaathome-bauer.de
Impressum:
Impressum Anbieter
Widerrufsbelehrung:
Widerrufsbelehrung Anbieter
AGB:
AGB Anbieter
Sonstige Angaben:
Sonstige Angaben des Anbieters
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

AGB

Impressum Anbieter

S.u.J. Bauer OHG

media@home Bauer

Gustav-Rau-Str. 1

74321 Bietigheim-Bissingen

Tel.: 07142-787711 Fax: 07142-787710

sendto@mediaathome-bauer.de

www.mediaathome-bauer.de

Handelsregister Amtsgericht Stuttgart

HRA-Nr. 724304 Ust-Id Nr. DE2662994

 

Neue Öffnungszeiten:

MO-FR 10:00 Uhr – 12:30 Uhr

14:00 Uhr – 19:00 Uhr

Mi geschlossen

Sa 9:00 Uhr – 14:00 Uhr

Widerrufsbelehrung Anbieter

Widerrufsbelehrung Anbieter

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

 

 

Widerrufsbelehrung

 

 

 

Widerrufsrecht

 

 

 

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Sonstige Angaben des Anbieters

-

AGB Anbieter

AGB Anbieter

Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen

 

 

 

 

 

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

 

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

 

 

 

§ 2 Vertragsschluss

 

 

 

§ 3 Preise

 

 

 

§ 4 Versandkosten

 

 

 

§ 5 Lieferbedingungen

 

 

 

§ 6 Zahlungsbedingungen

 

 

 

§ 7 Eigentumsvorbehalt

 

 

 

§ 8 Widerrufsbelehrung

 

 

 

§ 8a Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes

 

 

 

§ 9 Transportschäden

 

 

 

§ 10 Gewährleistung

 

 

 

§ 11 Schlussbestimmungen

 

 

 

 

 

 

 

Häufige Fragen

 

 

 

Wie funktioniert die Bestellung?

 

 

 

Muss ich mich registrieren?

 

 

 

Wann wird meine Bestellung verbindlich?

 

 

 

Wird der Vertragstext gespeichert?

 

 

 

 

 

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen (mit gesetzlichen Informationen)

 

 

 

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

 

 

 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die über die Webseite von

 

 

 

S.DH

 

 

 

Geschäftsführer: Marco Schumacher und Bruno Do Horto

 

 

 

Amtsgericht Köln

 

 

 

Ust.-Id-Nr. De121972472

 

 

 

Inhaltlich verantwortlich: Marco Schumacher und Bruno Do Horto

 

 

 

getätigt werden.

 

 

 

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen Montag bis Freitag von 09.00 Uhr bis 18.30 Uhr unter der Telefonnummer 02246-2502 sowie per E-Mail unter info@sdh-gmbh.de

 

 

 

 

 

 

 

§ 2 Vertragsschluss

 

 

 

2.1 Die Produktdarstellungen im Online-Shop dienen zur Abgabe eines Kaufangebotes. Mit Anklicken des Buttons [kaufen] geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab. Der Verkauf unserer Produkte erfolgt nur für den privaten Gebrauch in haushaltsüblichen Mengen.

 

 

 

2.2 Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware annehmen. Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung erfolgt durch automatisierte E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar.

 

 

 

2.3 Sollte unsere Auftragsbestätigung Schreib- oder Druckfehler enthalten oder sollten unserer Preislegung technisch bedingte Übermittlungsfehler zu Grunde liegen, so sind wir zur Anfechtung berechtigt, wobei wir Ihnen unseren Irrtum beweisen müssen. Bereits erfolgte Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

 

 

 

 

 

 

 

§ 3 Preise

 

 

 

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. Versandkosten.

 

 

 

 

 

 

 

§ 4 Versandkosten

 

 

 

Die Höhe der Versandkosten für die Lieferung innerhalb Deutschlands werden auf der Webseite mitgeteilt. Beim Standardversand fallen keine zusätzlichen Kosten an.

 

 

 

 

 

 

 

§ 5 Lieferbedingungen und Selbstbelieferungsvorbehalt

 

 

 

5.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands mit GLS, Hermes oder Spedition.

 

 

 

5.2 Die Lieferzeit beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, bei der Standardlieferung 2 - 3 Werktage, beim Hermes 2 - Mann Lieferservice 7-10 Werktage - jeweils nach Zahlungseingang. Beim S.DH Schumacher DoHorto GmbH Lieferservice wird ein individueller Liefertermin mit dem Kunden vereinbart.

 

 

 

5.3 Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.

 

 

 

5.4 Sollte die Zustellung der Ware durch Ihr Verschulden trotz dreimaligem Auslieferversuch scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Ggf. gelistete Zahlungen werden Ihnen unverzüglich erstattet.

 

 

 

5.5 Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und Ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir Ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

 

 

 

 

 

 

 

§ 6 Zahlungsbedingungen

 

 

 

6.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse oder Barzahlung bei Selbstabholung.

 

 

 

6.2 Wir nennen Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen.

 

 

 

6.3 Kommen Sie in Zahlungsverzug, so ist der Kaufpreis während des Verzuges in Höhe von 5% über dem Basiszinssatz zu verzinsen. Wir behalten uns vor, einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen und geltend zu machen.

 

 

 

 

 

 

 

§ 7 Eigentumsvorbehalt

 

 

 

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

 

 

 

 

 

 

 

§ 8 Widerrufsrecht

 

 

 

8.1 Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

 

 

 

 

 

 

 

Widerrufsfolgen

 

 

 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf Ihrer Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

 

 

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

 

 

8.2 Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

 

 

 

§ 8a Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes

 

 

 

Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch (siehe Widerrufsbelehrung), haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

 

 

 

 

 

 

 

§ 9 Transportschäden

 

 

 

9.1 Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf (Telefon 02246-2502).

 

 

 

9.2 Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unser eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

 

 

 

 

 

 

 

§ 10 Gewährleistung

 

 

 

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

 

 

 

 

 

 

 

§ 11 Schlussbestimmungen

 

 

 

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

 

 

 

 

 

 

 

Häufige Fragen

 

 

 

Wie funktioniert die Bestellung?

 

 

 

Sie können unsere Produkte unverbindlich ansehen. Möchten Sie ein Produkt bestellen, wählen Sie das Produkt aus und geben Sie anschließend Ihre Daten ein.

 

 

 

 

 

 

 

Muss ich mich registrieren?

 

 

 

Nach Auswahl des Produktes werden Sie gebeten, Ihre Daten einzugeben. Die Pflichtangaben sind mit einem „*“ gekennzeichnet.

 

 

 

 

 

 

 

Wann wird meine Bestellung verbindlich?

 

 

 

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben nochmals, bevor Sie auf den Button [kaufen] klicken. Durch Anklicken des Buttons [kaufen] schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen.

 

 

 

 

 

 

 

Wird der Vertragstext gespeichert?

 

 

 

Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per E-Mail zugesendet. Die AGB können Sie hier ausdrucken und speichern.